Stellen Sie die Arbeitsmedizin

ganz oben auf Ihre To-Do-Liste!

Denn die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter ist die Basis für Ihr Unternehmen.

Das können Sie von uns erwarten

Arbeitsmedizin und Gesundheitsschutz in vertrauensvollen Händen!

Gesunde und belastbare Mitarbeiter

Vorsorge und Aufklärung durch geschultes Personal

Beratung für das Erstellen von Gefährdungsbeurteilungen

Arbeitsmedizin- und sicherheit aus einer Hand

Individuelle Lösungen zum Wohl Ihrer Mitarbeiter

Wirtschaftliche Lösung für Ihr Unternehmen

Klaus Betting

Geschäftsführer 

Mein Versprechen AN SIE

Eine einfach umsetzbare Struktur, mit der Sie leicht arbeiten können. Ohne sich in das komplexe Thema Gesundheitsschutz selbst einarbeiten zu müssen. 

Eine sichere Lösung für die Arbeitsmedizin und das Gesundheitsmanagement, die effizient und wirtschaftlich ist. Egal wie klein oder groß ihr Unternehmen auch sein mag.

Arbeitsmedizin Betting

Arbeitsmedizin schafft win-win-Lösungen für Unternehmen und Mitarbeiter.

„Mir liegt persönlich sehr viel daran, dass auch klein- und mittelständische Unternehmen eine gute arbeitsmedizinische Versorgung bekommen. Denn oft fallen gerade diese durch das Raster. Deshalb lieben wir bei Arbeitsmedizin Betting den direkten Draht zu Ihnen."
Klaus Betting

KOMPAKTLÖSUNG GESUNSHEITSSCHUTZ

Arbeitsmedizin & Arbeitssicherheit aus einer Hand

Ihnen liegt das Wohl Ihrer Mitarbeiter ganz besonders am Herzen. Sie wissen, dass nur Mitarbeiter, die in einer sicheren und gesunden Arbeitsumgebung tätig sind, Ihr Potential entfalten können.

Begreifen Sie Arbeitssicherheit und Arbeitsmedizin als Einheit und verschaffen Sie sich damit einen Wettbewerbsvorteil beim wichtigen Thema Gesundheitsschutz. Damit Ihre Mitarbeiter produktiv Ihren Job erfüllen können.

Arbeitssicherheit Checkliste zur Standortbestimmung

UNSERE CHECKLISTE

Wie gut ist Ihr Unternehmen aufgestellt?

Beurteilen Sie mit unserer Checkliste den Ist-Zustand und decken Sie bestehende Lücken auf.

So können Sie einer Kontrolle durch die Berufsgenossenschaft oder die Bezirksregierung gelassen entgegensehen.

Machen Sie den Selbsttest.